Besuch bei Rahm in Troisdorf

Vor zwei Wochen haben wir, das Team der Praxis für Ergotherapie Katharina Schnabel, Rahm in Troisdorf besucht um uns auf den neusten Stand der Hilfsmittelversorgung zu bringen. Für uns ist es bedeutsam, dass wir immer auf dem aktuellsten Stand sind und auch Auskünfte über Hilfsmittel tätigen können. 

In der Zentrale von Rahm im Spicher Camp wurden uns die aktuellen Modelle an Rollatoren und Rollstühlen vorgestellt - für jeden häuslichen Bereich gibt es den passenden Rollstuhl, ob für das Treppenhaus, die Wohnung oder für draußen, bei den Rollatoren sieht es ähnlich aus. Auch Hilfsmittel für den alltäglichen Bedarf lag in unserem Fokus. Griffverdickungen, Einhänderbretter oder spezielle Trinkbecher, für jeden Bereich aus dem Alltag gibt es nützliche Hilfsmittel um einem das Leben mit Handicap zu erleichtern. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie diesbezüglich Fragen haben oder selber Hilfsmittel für Ihren Alltag benötigen und ausprobieren wollen, wir beraten Sie gerne.

In der Zentrale in Troisdorf-Spich dreht sich alles um die Herstellung von Prothesen und Orthesen für jedes Alter. 20 Orthopädietechniker arbeiten hier täglich um passgenaue und individuelle Prothesen herzustellen. Die neuste Technik, die nun immer mehr im Kommen ist, ist die Herstellung mit dem 3D-Drucker. So können leichte und stabile Orthesen hergestellt werden. Was vorher mit einem 3D-Scanner bei Ihnen zuhause erfasst wurde, wird am Computer bearbeitet um es später im 3D-Drucker drucken zu lassen. Eine spannende Technik, die uns ganz besonders begeistert hat und unseren Patienten viele Möglichkeiten offen hält.

Die Protheofit, die angeschlossen an den Prothesen- und Orthesenherstellung ist, ist ein in Deutschland einmaliges Test- und Trainingszentrum in dem Menschen mit Handicap unter Anleitung von Physio- und Ergotherapeutin ihre Prothesen, Orthesen und Exoskelette trainieren können. Besonders im Vordergrund steht dabei das Alltagstraining um den alltäglichen Anforderungen mit einem Hilfsmittel gerecht zu werden und dieses selbstständig nutzen zu können.  Neben Teststrecken und Parcours gibt es eine Testküche und Räume für funktionales Training. Das Thema hat uns begeistert und wir konnten viele Eindrücke mitnehmen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn sie hierzu nähere Infos erfahren möchten. 

Vielen Dank an Rahm, dass sie uns diesen Tag ermöglicht haben. Natürlich gibt es über Rahm hinaus auch andere qualitativ hochwertige Anbieter von Hilfsmitteln. Sprechen Sie uns an wenn Sie Unterstützung benötigen das richtige Hilfsmittel für Sie zu finden.