Auffrischung Ersthelfer

Wie wir es 2019 begonnen haben, so führen wir es auch fort, denn auch wir wollen ein Zeichen setzen: Jeder kann in Notsituationen anderen Menschen helfen.

Erste Hilfe sind alle nicht-ärztlichen Hilfestellungen, die bei Notfällen zum tragen kommen um weitere Verletzungen abzuwenden und einen Zustand zu stabilisieren oder zu verbessern. Ersthelfer im Betrieb sind Personen die sich nach den gesetzlichen Vorschriften zum Ersthelfer haben ausbilden lassen. 

Um dafür immer das richtige Handwerkszeug zu haben, haben wir 2019 damit begonnen, das gesamte Team, bis auf zwei Kollegen, zum Ersthelfer auszubilden. Dadurch sind wir verpflichtet alle zwei Jahre eine Auffrischung zu machen, die wir auf Grund von Covid auf dieses Jahr verschieben mussten. So wurden wir am 23. Juni von einem speziell geschulten Team der Johanniter im Rhein-Sieg-Kreis begleitet, unser Wissen erneut aufzufrischen. 

Gesetzlich sind wir verpflichtet mindestens einen Ersthelfer in unserer Praxis zu haben, dennoch sind wir häufig auf Hausbesuch und nicht immer ist jeder vor Ort in der Praxis. Daher fiel die Entscheidung schnell und wir sind als komplettes Team zum Lehrgang gegangen.